Laut Thüringer Allgemeinen Drogentote in Thüringen verdoppelt

Thüringer Allgemeine vom 19.4.2014

MEHR DROGENTOTE

Synthetische Drogen wie Cristal Meth und Ecstasy breiten sich in Thüringen immer mehr aus. Dies geht aus den neuesten veröffentlichen Zahlen des BKA und des Bundesdrogenbeauftragten hervor.
In Thüringen ist 2013 fast von einer Verdoppelung der Drogentoten zu sprechen.
Die meisten Todesfälle sind auf Heroin, sowie einem Mix aus verschiedenen Stoffen wie Cristal zurückzuführen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.